Zum Inhalt springen

Wir suchen ...

Teilzeitkräfte für den Einsatz als ZahngesundheitserzieherInnen (ZGEs) in Niederösterreich (Einsatzgebiet ist in der Regel der jeweilige Heimatbezirk)  für untenstehende Region(en).

Eine Initiativbewerbung ist natürlich auch möglich. In diesem Falle halten wir Ihre Bewerbung in Evidenz und kontaktieren Sie, sobald eine passende Stelle frei wird.

 

 

Zahngesundheitserzieher*innen /Teilzeit im Industrieviertel

Der Arbeitskreis für zahnärztliche Vorsorgemedizin / AKS-ZAVOMED sucht im Rahmen der Kariesprophylaxeaktion „Apollonia NÖ“ Teilzeitkräfte für den Einsatz als ZahngesundheitserzieherInnen im Industrieviertel (Bezirk Wiener Neustadt & Bezirk Neunkirchen)

Dienstbeginn: sofort
Dienstverhältnis: 16 - 18 Wochenstunden; Montag – Freitag
Vorerfahrung im Umgang mit Kindern zwischen 0-10 Jahren ist von Vorteil

€ 862,- bis 969,- brutto, zzgl. amtliches Kilometergeld

Zahngesundheitserzieher*innen /Teilzeit im Mostviertel

Der Arbeitskreis für zahnärztliche Vorsorgemedizin / AKS-ZAVOMED sucht im Rahmen der Kariesprophylaxeaktion „Apollonia NÖ“ Teilzeitkräfte für den Einsatz als ZahngesundheitserzieherInnen im Mostviertel (Bezirk Amstetten, Bezirk Melk & Scheibbs).

Dienstbeginn: sofort
Dienstverhältnis: 19 Wochenstunden; Montag – Freitag
Vorerfahrung im Umgang mit Kindern zwischen 0-10 Jahren ist von Vorteil

€ 1023,00 brutto, zzgl. amtliches Kilometergeld

Zahngesundheitserzieher*innen /Teilzeit im Zentralraum

Der Arbeitskreis für zahnärztliche Vorsorgemedizin / AKS-ZAVOMED sucht im Rahmen der Kariesprophylaxeaktion „Apollonia NÖ“ Teilzeitkräfte für den Einsatz als ZahngesundheitserzieherInnen im Zentralraum (Sankt Pölten, St. Pölten-Land).

Dienstbeginn: ab sofort
Dienstverhältnis: 15 - 17 Wochenstunden; Montag – Freitag
Vorerfahrung im Umgang mit Kindern zwischen 0-10 Jahren ist von Vorteil

808,-- € bis 916,-- € brutto, zzgl. amtliches Kilometergeld

Aufgaben

Die ZahngesundheitserzieherInnen besuchen zusammen mit unserem Maskottchen „Kroko“ Kindergärten, Volks- und Sonderschulen, sowie Mutter-Elternberatungsstellen und vermitteln auf spielerische Weise alles zum Thema Zahngesundheit.

Voraussetzungen allgemein

  • Eine pädagogische Ausbildung oder Ausbildung als zahnärztliche AssistentIn ist kein Muß,
    aber Erfahrung im Umgang mit Kindern von 0-10 Jahren ist jedenfalls von Vorteil
  • Flexibilität
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Führerschein B und privater PKW
  • aktiver Schutz vor Corona bevorzugt

Wir bieten eine umfassende Einschulung und laufende Fortbildungen.

Bewerbung

Ihre aussagekräftigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen mit Foto senden Sie, vorzugsweise per E-Mail, bitte an:

AKS ZAVOMED

z. H. Julia Edletzberger
Neue Herrengasse 10 / 3. Stock
3100 St. Pölten

Tel.:+43 2742 23894 27
Fax:+43 2742 23894 11
e-Mail:Bewerbung

 

Mindestentgelt

Das Mindestentgelt für eine Stelle als PädagogIn beträgt 2.153,22 EUR brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (40 Std.), zzgl. amtliches Kilometergeld.

Im Sinne des § 9 GlBG richtet sich dieses Beschäftigungsangebot an Personen jedweden Geschlechts (weiblich, männlich, divers)!