Zum Inhalt springen

Zahngesundheits-Erzieherinnen Sankt Pölten

  • Julia Bollwein

    Einsatzgebiet:

    Krems an der Donau (Stadt), Krems (Land), Sankt Pölten (Land), Sankt Pölten (Stadt), Tulln

    Es bereitet mir eine große Freude den Kindern spielerich die richtige Mundhygiene zu zeigen und ihnen Wissen über ihre Zähne zu vermitteln. Mit den richtigen Tricks lernen die Kleinsten schon wie sie ihre Zähne gesund halten können.
  • Leonila Gratsch

    Einsatzgebiet:

    Mödling, Sankt Pölten (Land), Wien Umgebung (Purkersdorf)

    Es liegt mir am Herzen mit Menschen zu arbeiten, vor allem mit Kindern. Meine Arbeit als ZGE ist für mich wie eine Mission. Mein Ziel ist es, den Kindern die Wichtigkeit der Zahngesundheit zu vermitteln und sie zu motivieren auch in Zukunft darauf zu achten. Auch "Lernen mit Spaß" soll nicht zu kurz kommen. Ihre Freude am Ende des Unterrichts zu sehen, ist meine Bestätigung und meine Freude. Ich liebe meine Arbeit, deshalb gebe ich täglich mein Engagement und mein Bestes.
  • Irene Herzig

    Einsatzgebiet:

    Melk, Sankt Pölten (Land), Sankt Pölten (Stadt)

    Als Mutter von zwei Kindern liegt mir die Gesundheit der nächsten Generationen sehr am Herzen. Mit meiner nun schon fast 10-jährigen Tätigkeit im Projekt Apollonia 2020 habe ich schon viele Kinder, Eltern und PädagogInnen erreichen können. Dabei sind mir Nachhaltigkeit und eine gute Zusammenarbeit sehr wichtig. Durch die jahrelange Kooperation sei es im Kindergarten, Volksschule, bei Mutter-Eltern-Beratungen oder bei Elternabenden sind das gegenseitige Vertrauen und ein herzliches Miteinander gewachsen, von dem die Kinder, Eltern, PädagogInnen und vor allem das Projekt Apollonia 2020 profitieren. In diesem Sinne ein herzliches Dankeschön allen, denen vor allem die Zahngesundheit unserer Kinder am Herzen liegt und dieses Projekt ermöglichen!
  • Tamara Milovanovic

    Einsatzgebiet:

    Krems (Land), Melk, Sankt Pölten (Land), Sankt Pölten (Stadt)

    Als Mutter von 3 Kindern weiß ich, dass die frühen Jahre in der Entwicklung eines Kindes die beste Zeit ist, um etwas über Zahngesundheit zu lernen und eine positive Einstellung zur Zahnpflege zu entwickeln. Mir liegt es am Herzen, Kindern darüber aufzuklären, warum es so wichtig ist, unsere Zähne gesund zu halten und ihnen zu erklären, dass wir unsere Zähne brauchen, um zu kauen, zu sprechen und um ein gesundes Lächeln zu haben. Gesunde Zähne sind Teil eines gesunden Körpers. Mit meinen Lernideen, Bastelarbeiten und anderen Übungen lernen die Kinder spielerisch, wie ihre Zähne gesund bleiben. Zähneputzen, zahnfreundliche Lebensmittel und zum Zahnarzt gehen sind nur einige der Dinge, die ich weitergeben möchte.
  • Christina Moschinger

    Einsatzgebiet:

    Krems an der Donau (Stadt), Sankt Pölten (Land), Sankt Pölten (Stadt), Tulln

    Der Grundstein für gesunde, bleibende Zähne wird im Kindesalter gelegt. Deshalb ist es mir ein großes Anliegen, gemeinsam mit KROKO, Kindern die Wichtigkeit der richtigen Zahnpflege als auch vieles Rund ums Thema Zahngesundheit, auf spielerische Weise näher zu bringen. Lass uns gemeinsam an morgen denken.
  • Martina Rabl

    Einsatzgebiet:

    Baden, Lilienfeld, Sankt Pölten (Land)

    In meiner bisherigen Tätigkeit als Zahnarztassistentin habe ich auch die Folgen mangelnder Zahnhygiene gesehen. Umso mehr freut es mich, schon den Kleinsten im Kindergarten die Dringlichkeit des Zähneputzens und die Handhabung auf spielerische Weise zu zeigen.
  • MSc Jacqueline Schoderbeck

    Einsatzgebiet:

    Sankt Pölten (Land), Sankt Pölten (Stadt), Tulln

    Es ist eine große Freude täglich in leuchtende Kinderaugen blicken zu können, wenn ich mit Kroko in den Kindergärten oder Volksschulen ankomme. Als ausgebildete Ernährungswissenschafterin liegt mir besonders die zahngesunde Ernährung am Herzen. Das gemeinsame Zähne putzen mit Kroko ist für die Kinder ein fixer Bestandteil des Besuches und es ist schön zu sehen wie sehr sie sich darauf freuen und wie selbst die Kleinsten schon voller Begeisterung putzen. Durch Kroko ist es möglich die Wichtigkeit der Zahngesundheit von klein auf, auf eine spielerische Art und Weise zu vermitteln.

Fotos by Fotoatelier Dürr