Zum Inhalt springen

KROKOS Tipps November 2020

Erstellt von AKS-ZAVOMED || KROKOS-Tipps

Tipps für die richtige Pflege der Zahnbürste:

  • Jedes Kind soll seine eigene Zahnbürste benutzen.
  • Vor dem Zähneputzen: unbedingt Händewaschen und die Zahnbürste kurz abspülen.
  • Nach dem Zähneputzen: die Zahnbürste solange unter heißes, fließendes Wasser halten bis alle Essens- und Zahnpastareste entfernt sind. Mit den Fingern nur dann nachhelfen, wenn zwischen den Borsten noch Speisereste sichtbar sind. Danach die Zahnbürste gut ausschütteln, damit sie nicht zu feucht ist.
  • Den Becher auswaschen und mit einem sauberen Tuch abtrocknen – besonders innen, damit kein Schimmel entstehen kann. Gelegentlich können eventuell vorhandene Kalkreste mit Essigwasser entfernt werden.
  • Die Zahnbürste so in den Becher stellen, dass der Kopf herausschaut und die Borsten gut trocknen können. Die Zahnbürste soll dabei nicht an der Wand oder anderen Zahnbürsten/Gegenständen anstehen, da sonst Ansteckungsgefahr bestehen kann.

Die Bürste regelmäßig, spätestens nach drei Monaten, austauschen.  Ist die Bürste abgenutzt oder war das Kind krank, sollte dies schon früher geschehen

Zurück
Kroko_Daumen_hoch_mit_Mundschutz__klein_.png